HUGUES CHEVALIER PARIS

Exklusive Möbel. Französische Tradition.

KÜHLE ELEGANZ

Im Jahr 1978 lancierte Monsieur Hugues Chevalier seine erste, vom eleganten Stil des Art déco inspirierte Möbelkollektion die ihm schnell die Anerkennung als einer der besten Designer zeitgenössischer Möbel einbrachte.
In Anlehnung an die Entwürfe der großen Designer der 1920er und 1930er Jahre entwirft HUGUES CHEVALIER seine Modelle als Unikat und realisiert diese mit dem Fachwissen der besten Handwerker in edlen Materialien und viel Liebe zum Detail: Exklusive Möbel gefertigt in purer „französischen Tradition“.

Individuelle Möbelstücke

Sofamodelle wie „Dominique“ und „Charleston“, vom Stil des Art déco inspiriert und zwischenzeitlich selbst Stilikonen, sind wie der klassische Clubsessel oder der asiatisch inspirierte Sessel „Ying“ Vorzeigemodelle der Marke.

Der Tradition folgend, hat HUGUES CHEVALIER sein Sortiment auf alle Wohnbereiche ausgeweitet und bietet heute eine große, umfassende Kollektion zeitgenössischer High-End-Möbel an, die von talentierten Designern entworfen wurden.
Um die Wünsche seiner anspruchsvollen, internationalen Klienten und natürlich die der französischen Luxusliebhaber zufriedenzustellen, entwirft und fertigt HUGUES CHEVALIER seine Möbel individuell auf Anfrage.
Die hauseigene Designabteilung, spezialisiert auf Innenarchitektur, unterstützt jeden seiner Kunden weltweit bei der Konzeption und Umsetzung von Projekten (Hotels, Firmenbüros, Botschaften …).

 

Beraten lassen

STÖBERN. INSPIRIEREN. TRÄUMEN

Individuell & stilsicher

Einrichtungskonzepte für anspruchsvolle Kunden. Privat- und geschäftlich.

 

Anfragen